Traumatherapie - Andrea Strauch
Traumatisierungen können nach belastenden Ereignissen, die aus unterschiedlichen Gründen nicht verarbeitet wurden, auftreten. Haben Sie ein solches traumatisches Ereignis erlebt, empfinden Sie das Leben vielleicht anders als vorher, - möglicherweise unsicherer, einsamer, angespannter.
Traumatherapie, traumatisches Ereignis, Trauma, Traumaarbeit, EMDR, Visualisationen, Erlebnisse,
615
page-template-default,page,page-id-615,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-2.8,wpb-js-composer js-comp-ver-6.3.0,vc_responsive
 

Traumatherapie

Traumatherapie

Traumatisierungen können nach belastenden Ereignissen, die aus unterschiedlichen Gründen nicht verarbeitet wurden, auftreten. Haben Sie ein solches traumatisches Ereignis erlebt, empfinden Sie das Leben vielleicht anders als vorher, – möglicherweise unsicherer, einsamer, angespannter.

Möglicherweise erleben Sie Teile des Traumas immer wieder oder vermeiden Reize, die mit dem Trauma zu tun haben. Vielleicht haben sie auch Symptome oder Störungen entwickelt, die Sie gar nicht damit in Zusammenhang bringen. Angstzustände, erhöhte Schreckhaftigkeit, Empfindungslosigkeit, Einsamkeit, Kontaktunwilligkeit, Konzentrations- und Leistungsstörungen, Schlafstörungen und Beziehungsprobleme können Reaktionen auf ein Trauma sein.

Traumatherapie soll Ihnen helfen Ihre innere und äußere Stabilität wiederzufinden.

Boden unter den Füßen zu spüren, Sicherheit, Gelassenheit und Freude im Alltag zurück zu gewinnen, den Körper wieder spüren sind erste Schritte, bei denen ich Sie begleite und unterstütze.

Im weiteren Verlauf der Traumatherapie findet die Auseinandersetzung und die Integration des erlebten Ereignisses statt, sodass ein Sie zu einem störungsfreien und normalen Leben zurückfinden. Ich unterstütze Sie dabei und begleite Sie in einem achtsamen Umgang mit sich selbst.

EMDR, Bildschirmarbeit, Visualisationen und Imaginationsübungen sind wunderbare und effektive Methoden mit denen ich gerne arbeite und die in der Traumaarbeit wirksam sind. Die belastenden Erlebnisse werden so verarbeitet, als alte Erfahrung abgespeichert und Ihre Gegenwart kann wieder entspannt erlebt und genossen werden.

Seerose-pink-3

“Trauma ist möglicherweise die am meisten angefochtene, ignorierte, verharmloste, missverstandene und nicht behandelte Ursache für menschliches Leiden.”

Peter Levine